Neue Wohnungen in Friedberg

8 geförderte, moderne Start-, Senioren- bzw. Familienwohnungen zwischen 55 und 90 m2 entstehen in der Bahnhofstraße 6 in Friedberg, die erstmals ab März 2021 vermietet werden. Dabei fällt kein Finanzierungsbeitrag und keine Maklergebühr an.

 

Top 1 bis Top 7 sind 2-3-Zimmer-Wohnungen. Sie bestehen aus ein bis zwei Schlafzimmern, einer geräumigen, offenen Wohnküche mit einer modernen Küchenzeile inkl. Elektrogeräte, einem großzügigen Eingangsbereich, einem Badezimmer, einem WC und einem Abstellraum. Top 8 ist eine 4-Zimmer-Wohnung und verfügt zusätzlich über ein abgetrenntes Wohnzimmer, das natürlich auch als Schlafzimmer genutzt werden kann.

Außerdem verfügt jede der 8 professionell geplanten Wohnungen über einen Balkon, eine Terrasse und/oder einen Garten sowie über ein Kellerabteil.


Wohnungen im Überblick

Friedberg - eine Stadt mit hervorragender Infrastruktur


Die Stadtgemeinde Friedberg liegt am südlichen Abhang des Wechselgebirges nahe dem Dreiländereck Steiermark-Niederösterreich-Burgenland. Die Infrastruktur umfasst: Praktische Ärzte, Fachärzte, Apotheke, Kindergrippe, Kindergarten, Volksschule, Neue Mittelschule, Polytechnische Schule, Rotes Kreuz, historischer Altstadtkern, Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten wie Cafés/Pups, Pizzeria, Stadtheuriger, Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten, Vereine, zahlreiche Einzel- und Mittelbetriebe und ein Gewerbepark, Sport- und Freizeitangebot.

Die Stadt liegt unmittelbar an der B54 Richtung Wien und Graz und die Autobahnanbindung an die A2 Richtung Wien und Graz ist in minutenschnelle erreichbar. Direkt gegenüber dem Wohnhaus befindet sich ein Bahnhof und Busverbindungen.

Nähere Infos über Friedberg finden Sie unter: www.friedberg.gv.at

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!